Traunsteiner Fahrsilo-Wandplatten

Fahrsiloplatten Typ ‚Traunsteiner‘

Betz Traunsteiner Silo

Verwendungseigenschaften

  • einfaches und schnelles Aufstellen der Fertigwände mit Frontlader oder LKW-Kran
  • zweilagige Bewehrung
  • kostengünstig bei Selbstaufbau
  • Bodenplatte in Beton oder Asphalt möglich
  • Abschrägungen je nach Wandhöhe variabel
  • schnelles Aufstellen durch LKW-Kran
  • kostengünstig durch Selbsteinbau der Bodenplatte
  • größe des Silos in Länge, Breite und Höhe variabel

 


Traunsteiner Wandplatten sind in folgenden Abmessungen lieferbar:

 

Abschrägungen für jede Höhe machbar.

 

Bis 4,00 m Wandhöhe.

 

Alternativausführung

Fahrsilowandplatten mit Fugenblech
und eingebauten Anschlusseisen,
zur statischen Verbindung mit der Bodenplatte, ohne Außensockel.
Bis 2.50 m Wandhöhe.

 

 


Links:

Betz Traunsteiner  Infoblatt Traunsteiner Wandplatte (1.939 kb)