SysproPart-Thermo – die kerngedämmte Doppelwand

SysproPART-Thermo – unsere kerngedämmten Doppelwände

Das Syspro®PART-Thermo Wandsystem ist eine vorgefertigte Wandkonstruktion mit Kerndämmung. Es besteht aus dem herkömmlichen Doppelwandsystem mit 2 Beton-fertigplatten als Innen- und Außenschale, und dem Vergussbeton. Die Fertigplatten sind werkseitig mit Gitterträgern verbunden, die Kerndämmung ist ebenso bereits im Werk eingebaut. Genauso wie Dosen, Leerrohre und Durchführungen etc. Auf der Baustelle werden die Elemente montiert und mit Beton vergossen. Sie enthalten bereits die statisch erforderliche Bewehrung.syspropart-thermo

Nach dem Betonieren wirkt der erhärtete Gesamtquerschnitt (Innenschale und Kern) monolithisch. Die Außenschale kann andere Abmessungen besitzen als die Innenschale. Dadurch entsteht z.B. die Möglichkeit, eine Aufkantung anzuformen, die als Randabschalung für den gegebenenfalls aufzubringenden Aufbeton der Elementdecke ausgebildet ist. Die Innenschale dient als Randauflager für Elementdecken – eine ideale Ergänzung des Syspro®-Wandsystems.


Die Vorteile:

  • witterungsunabhängige Montage
  • beidseits streichfähige Oberfläche
  • Verputzarbeiten entfallen
  • Anschlüsse Dämmung entfallen
  • bessere Dämmwerte im Vergleich zu gleich dickem Mauerwerk
  • Tauwassernachweis sowie Anforderung aus Nutzungsklasse A nach WU-Richtlinie erfüllt
  • alle Vorteile des herkömmlichen Doppelwandsystems bleiben erhalten
  • kostengünstige Bauweise schon im Keller:
  • Sockelputz entfällt
  • Perimeterdämmung entfällt
  • Bauzeit reduziert sich

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

SysproPART – Montageanleitung incl. Verlegeanleitung SySproTec
Download (7.4 MB)

SysproPART-thermo – Die Innovation für energiebewusste Bauhherren
Download (1.6 MB)

SysproPART-thermo – Technische Informationen
Download (2.1 MB)

Der Syspro Thermokeller – Kerngedämmt und wohlig warm
Download (459 KB)

Mit der Thermowand zum Passivhaus
Download (813 KB)